Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

Julia Eisold (U17) belegte im Schneider & Partner Cup den 1. Platz. (Foto: Fernando Cordon)

Die Mädchen unseres Kooperationspartners "Gymnasium Bürgerwiese" fahren nach Berlin

Am 26.05. fand der Auftakt der diesjährigen Landesfinales im Bundeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Bei besten Bedingungen im Freitaler Stadion des Hainsberger SV wurden die Sieger des Landeswettbewerbs in der Wettkampfklasse II und III ermittelt.

In der Wettkampfklasse III setzten sich die Mädchen des Gymnasiums Bürgerwiese durch und konnten sich somit für das Bundesfinale im September in Berlin qualifizieren. "Mit einer konzentrierten Leistung, vier Siegen und einem Torverhältnis von 17:0 sicherte sich die Mannschaft den Sieg." (Mitteilung des SFV) Betreut wird die Schulsport AG von unserem Trainer der 1. Frauenmannschaft  Sportfreund Andreas Pach. Hier gilt es nochmal DANKE zu sagen für die wöchentliche ehrenamtliche Arbeit in der Schule am Lennéplatz.

Schneider & Partner Cup

Ebenso erfolgreich war die AG beim Schneider u. Partner Cup in der Sachsenwerk-Arena im April. Die Schülerin des Gymnasiums Bürgerwiese, Elly Schmidt, belegte im Einzelwettbewerb den 3. Platz. Den 1. Platz belegte unsere Spielerin der B-Juniorinnen Julia Eisold. Die Preisübergabe fand am 01.06. 2016 statt.

Mehr Infos unter www.schneider-cup.de

 



Zurück

Spielankündigungen

Sponsoren & Partner